1. Modellbauflohmarkt war der Hit!

Aktualisiert: 24. Jan.

Seinen 1. Modellbau-Flohmarkt konnte der MCE am vergangenen Samstag veranstalten und wie sich bereits im Vorfeld durch die hohe Anzahl der Anmeldungen abzeichnete auch erfolgreich feiern, denn die HAP Grieshaber-Halle mit 35 Ausstellern und allen belegten Tischen proppe voll. Den Flohmarkt veranstaltete man gemeinsam mit dem FMSC Reutlingen und dass dieses Konzept aufging, bewies die harmonische und gut organisierte Vorbereitung und Arbeitsaufteilung. Das Organisationsteam um Nathan Engels und Rainer Abram hatte auf Eninger Seite alles jederzeit fest im Griff.

Bereits am Freitagabend wurde die komplette Halle entsprechend hergerichtet, die Modellflug-Ausstellung mit wunderbaren Modellflugzeugen durch den FMSC Reutlingen vorbereitet. Bereits vor der offiziellen Öffnungszeit 10.00 Uhr waren schon die ersten Schnäppchenjäger am Start. Davor war man im MCE Wochen vorher aktiv, denn Sinn und Zweck war ein „ordentliches“ Ausmisten und Aufräumen der Clubräume in der Schillerschule. Und das dass notwendig war zeigte die Unmege von Material was sich über all die Jahre im MCE ansammelte. Bis aus den hintersten Ecken wurden alte Modellflugzeuge, Segler, Teile und Materialen hervorgeräumt, abgestaubt und für den Flohmarkt aufpoliert. Was an Modellen und Teilen noch identifiziert wurde, wurde in unseren Container auf der Deponie ausgelagert. Vor allem Dank des Einsatzes unserer Jugendlichen konnte man dann der Öffnung des Flohmarktes am Samstag ganz entspannt entgegensehen. Hervorheben muss man unseren „Vertriebschef und Marketingexperten“ Oli Weible, der am MCE Stand für ein perfekten Auftritt und für den Verkauf vielen Modelle und „Schrottteile“ verantwortlich war. Das Bewirtungs-Team rund um Andrea, Uwe, Nathan und den Helfern des FMSC Reutlingen waren bestens vorbereitet. Dank auch für die unzählige Anzahl von Kuchenspenden. Dank auch an Matze Ruf und Chris Schreiber, die mit den Einweisungen an die Aussteller und mit dem dem Abkassieren alle Hände voll zu tun hatten. Vielen Dank auch an Bürgermeister Alexander Schweizer der trotz aller Terminhatz noch bei uns vorbeigeschaut hat. Toll auch, dass von MCE Seite Linus (...der Sender-Sammler!), Marcel, Björn und auch Christian und Torsten mit eigenen Ständen am Start waren. Klasse, dass am Freitag im Club u.a. Rik, Jannik, Joachim und auch Max beim Ausräumen und Runtertragen so kräftig mit angepackt haben. Dank auch an Gerhard Hartmann mit seinem sehr interessanten und informativen Stand über die Arbeit seiner WERK-AG!

Ganz besonders möchte sich der MCE recht herzlich bei den Fliegerkameraden des FMSC Reutlingen, bei Daniel, Jörg, Achim und allen Modellausstellern aus Reutlingen bedanken! Ohne die wunderschönen Modelle wie die Riesen-Topsy, die Focke Wulf von Holger sowie die Blue Angel von Jörg, die Curare, den Heli von Richard und allen anderen Wahnsinns-Modellen wäre der Modellbaufl ohmarkt nur halb so interessant gewesen! Danke auch Richard Schwab für Deine erneute Spende und auch bei Uwe Gewalt! Was für ein Glück! Durch die tolle Zusammenarbeit der Vereine im Vorfeld lief alles wie am Schnürchen und sollte so zu dem sehr erfolgreichen Gelingen beigetragen! Nach Gesprächen mit anderen Modellfl ugkameraden aus umliegenden Vereinen wie z.B. Neckartenzlingen, St. Johann und vom MFC Milan hatte man auch das Gefühl, dass alle ein Stück auch stolz waren, weil endlich auch die Region Reutlingen einmal in Sachen Modellfl ug und Modellbau so präsent war bzw. so toll präsentiert wurde. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei unserem starken ORGA Team Nathan Engels und Rainer Abram, bei Daniel, Jörg vom FMSC recht herzlich bedanken. Alle die nicht dabei sein konnten hoffen wir im Laufe des Jahres z.B. auch beim „Grill & Fly“ im Juli wieder zusehen. Fazit des Tages: Mit diesem Flohmarkt hat endgültig eine neue Zeitrechnung und eine neue Generation im MCE begonnen ne Menge Verantwortung zu übernehmen. Super! Vielleicht oder halt erst eines Tages - ich, wir im Vorstand würden uns es sehr wünschen – kann auch der ein oder andere „Passive“ wieder als aktiver Modellfl ieger beim MCE dabei sein! In diesem Sinne & mit einem Holm- und Rippenbruch! Christof Deutscher/1.VS

PS: Am Samstag ist der Einfl iegen der LUXX E-Segler mit Thorsten und allen Helfern. Treffpunkt ist um 13.00Uhr am Club. Für eine kleine Bewirtung aller ist gesorgt!


17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen